Es gibt nur einfache Lösungen.
Einziges Problem: Man muss sie finden.   

       Robert M. Pirsig

Für welche Themen eigenen sich Business-Aufstellungen?

 

  • Systemische Bedingungen von Unternehmenskäufen, Zusammenschlüssen, Fusionen, Partnerschaften, etc. erkennen.

  • Nachfolgeregelungen klären und Generationskonflikte lösen.

  • Unternehmensstrategie und Markenpositionierung auf Akzeptanz, Vollständigkeit und Erfolg testen.

  • Veränderungen simulieren und Zusammenhänge verstehen.

  • Unerkannte Schwachstellen und undurchsichtige Situationen aufdecken.

  • Ungenutzte Ressourcen erkennen und aktivieren.

  • Konflikte zwischen Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kunden, in Teams oder unter Teilhabern ergründen.

  • Die Ursache hoher Kündigungs- und Krankheitsrate aufdecken.

  • Den eigenen Platz im Unternehmen bestimmen.

  • Überforderungsgefühl erklären und wiederkehrende Verhaltensmuster abstellen.

Unternehmen funktionieren NICHT wie Maschinen

Indem man auf der einen Seite
mehr Lohn oder teure Trainings für die Mitarbeiter eingibt,

und auf der anderen Seite wie geplant mehr Leistung herauskommt.

Das Unternehmens-System: 
 Ihr wichtigstes Betriebskapital

 

Die Ursache liegt oft woanders als vermutet

Wenn es in Unternehmen immer wieder zu Stagnationen, Konflikten oder anderen Problemen kommt, die trotz sorgfältiger Analyse und konsequenter Maßnahmen nicht zu lösen sind, und bewährte Trainingsmaßnahmen nur wenig ändern, ist es ein deutliches Zeichen dafür, dass die Ursachen auf der systemischen Ebene des Unternehmens liegen, und auch nur dort gelöst werden können.

Unternehmen & Teams sind lebendige Systeme

Unternehmen sind Beziehungsgeflechte, lebendige Systeme, die mehr sind als die Summer ihrer Teile. Der Erfolg hängt deshalb sehr stark davon ab, wie gut und harmonisch das gesamte Unternehmenssystem zusammenarbeitet. Das gilt für mittelständische Familienunternehmen ebenso wie für multinationale Konzernen.

Systeme funktionieren nach eigenen Regeln:

Sie funktionieren nicht so, wie wir es wollen, sondern wir funktionieren so, wie sie es wollen. Deshalb ist systemisches Know-how für den unternehmerischen Erfolg ebenso notwendig wie wirtschaftliches.

Mögliche Auswirkungen systemischer Störungen:

 

  • Stagnation oder fallende Umsatzzahlen

  • Handlungsschwäche oder Perspektivlosigkeit

  • Permanente Teamkonflikte

  • ständig wiederkehrende Führungs- und Kommunikationsprobleme

  • Probleme mit Kunden, Lieferanten etc.

  • Motivations- und Führungsschwierigkeiten

  • Hohe Krankheitsabwesenheiten von Mitarbeitern

  • Häufiger Personalwechsel

  • Mobbing oder ständige Reibereien

Organsiations-Aufstellungen:
Neue Wege für erfolgreiche Unternehmen

 

Sie helfen in verfahrenen Situationen:

–   die störenden Muster zu unterbrechen,
–   neue Lösungswege zu entdecken,
–   und Einblicke in das zu erhalten, was Systeme stört bzw. verbindet und zusammenhält.

Vereinbaren Sie einen Termin zum kostenlosen Orientierungsgespräch 

Sie möchten wissen, ob eine Business-Aufstellung für Ihr Team/Unternehmen richtig ist?
Dann vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie uns reden.

Schicken Sie mir Ihre Daten und innerhalb von 24 Stunden melde ich mich zur Terminvereinbarung.

 

Die neue Methode für
Führung, Strategie und Konfliktbewältigung

 

Lösungen finden: schnell, klar und präzise

Die Business- oder Organisations-Aufstellung ist ein Instrument, das selbst komplexe Situationen und Probleme auf einfache Weise abbilden kann und in kürzester Zeit entscheidende Informationen über die Ursache von Konfliktstrukturen und Dynamiken ans Licht bringt. Informationen, die auf herkömmliche Weise nicht zugänglich sind, die jedoch meist zu verblüffenden Erkenntnissen führen und konstruktive Veränderungen möglich machen.

Die Problemlösungsmethode der Zukunft!

Keine Beratungsform hat jemals so schnell so viele Menschen in ihren Bann gezogen wie die Methode der systemischen Aufstellung. Führungskräfte sind fasziniert von der Geschwindigkeit, mit der Organisationsaufstellungen Probleme lösen und schnelle, klare, eindeutige Ergebnisse liefern.

Das Verfahren wird sich durchsetzen – weil es anders und wirkungsvoller ist, als vieles von dem, was vorher da war.

Das Verfahren wird sich durchsetzen
 weil es wirkungsvoller ist, als vieles von dem,
was vorher da war.

 

Die Vorteile liegen klar auf der Hand

 

Die Business-Aufstellung – ein effektives und schnelles Diagnosetool
und in ihrem Grundansatz qualitativ anders als andere gute Beratungsmethoden:

 

  • Sie hat nicht das Problem, sondern die Lösung im Blick.

  • Sie fragt nicht nach den Schuldigen, sondern nach den Wirkungen.

  • Sie kommt mit minimaler Information aus und liefert eindeutige Erkenntnisse.

  • Sie findet in kurzer Zeit den wirklichen „Knackpunkt“ und zeigt klare Lösungswege.

  • Sie ist effektiver, schneller und kostengünstiger als alle anderen bekannten Beratungsansätze.

  • Sie lässt sich hervorragend mit allen Beratungsansätzen kombinieren.

Vereinbaren Sie einen Termin zum kostenlosen Orientierungsgespräch 

Sie möchten wissen, ob eine Business-Aufstellung für Ihr Team/Unternehmen richtig ist?
Dann vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie uns reden.

Schicken Sie mir Ihre Daten und innerhalb von 24 Stunden melde ich mich zur Terminvereinbarung.