1. Termin aussuchen 

     Bitte mind. 24 Stunden Vorlauf für mich einplanen!

2. Die Fragen für Dich beantworten

( bitte die Antworten nicht schicken – wir klären sie in unserem Gespräch)

Zur Vorbereitung auf unseren Termin habe ich einige Fragen an Dich:
Falls Du selbst nicht Bescheid weißt, frage in Deiner Familie nach. Je nachdem, welche Themen Dich im Moment beschäftigen, können diese Informationen relevant sein.

  1. In welchem Bereich Deines Lebens hast Du immer wieder Herausforderungen, die Dich Kraft kosten?
  2. In welchen Systemen zeigen sich hauptsächlich Deine Herausforderungen: Familie, Partnerschaft, Persönlichkeit, Beruf, Gesundheit, Geld, etc.
  3. Welche schweren Schicksale gibt es in Deinem Familien-System: Frühe Tode, Kriegstrauma, Heimatverlust, früher Verlust eines Elternteils, etc.
  4. Gibt es „schwarze Schafe“ über die man nicht spricht?
  5. Hast Du schon mal von möglichen „Familiengeheimnissen“ gehört, über die niemand spricht und keiner Bescheid weiß?

Beschäftige Dich bitte mit diesen Themen. Möglicherweise sind sie für die Klärung in unserem Gespräch relevant.
Die Antworten bitte NICHT an mich schicken – ich stelle lediglich Fragen dazu, wenn es nötig ist.

So, und nun suche Dir Deinen Wunschtermin aus.

Ich freue mich sehr auf unser Gespräch