Datenschutz

//Datenschutz
Datenschutz2018-05-09T04:04:18+00:00

Datenschutzbestimmungen der Firma:

Jeanette Reiner
Wolfsweg1
74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.:  +49 7142 / 787940 ♦  Fax:  +49 7142 / 787942
Email: info@jeanettereiner.de
Web:  jeanettereiner.de

–> nachfolgend „Jeanette Reiner“ genannt

Der Schutz der Privatsphäre bei Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Dazu gebe ich, Jeanette Reiner, wie folgt bekannt:

1. Anonyme Datenerhebung

Meine Webseiten können grundsätzlich anonym, ohne die Angabe von personenbezogenen Daten besucht werden. Für statistische Zwecke, zur Verbesserung unseres Angebotes und für die Nutzung einzelner Services meiner Seite können jedoch Name des Internet Service Providers, die Webseite von der aus meine aufgerufen wurde sowie die angeforderte Datei gespeichert werden. Die Anonymität bleibt dabei vollständig gewahrt. Abweichende Regelungen werden nachstehend gesondert erläutert.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Beim Besuch meiner Seite werden grundsätzlich Zugriffsdaten ohne Personenbezug gespeichert, die der Verbesserung unseres Angebotes dienen und keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von mir gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Jeanette Reiner.
Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

2.1 Personenbezogene Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn diese von mir aus, zum Beispiel zur Durchführung einer Bestellung und/oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos, mitgeteilt werden. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Einwilligung allein zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung der Anfragen genutzt. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreisbezahlung werden diese Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht, sofern einer eventuellen weiteren Verwendung der Daten nicht ausdrücklich eingewilligt wurde. Eine Weitergabe der Daten erfolgt ggf. an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen und an das Kreditinstitut, das  mit der Abwicklung der Kaufpreiszahlung beauftragt ist.

2.2 Die bei Vertragsschluss mitgeteilte Emailadresse wird nach Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zur Werbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen, wie die Bestellten, in Form unseres Newsletters genutzt, sofern dieser ausdrücklich abonniert wurde. Einer weiteren Verwendung der Emailadresse kann jederzeit widersprochen werden. Dieser Widerspruch (und damit die Abbestellung unseres Newsletters) kann über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns erfolgen. Nach erfolgtem Widerspruch wird diese Emailadresse unverzüglich gelöscht.

2.3 Personenbezogene Daten werden nur dann einer anderen Verwendung zugeführt, wenn diesbezüglich ausdrücklich eine Einwilligung erteilt wurde.

Soweit Sie mir die erforderliche Einwilligung erteilt haben, werden Ihre Nutzungsdaten (Benutzername und Passwort) sowie Ihre Kundendaten (Name, Adresse, Email, Telefonnummer, Bankverbindung) in meiner Kundendatenbank gespeichert. Dadurch kann bei zukünftigen Bestellungen auf die erneute Eingabe der Daten verzichtet werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, indem das Kundenkonto gelöscht wird.

2.4 Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft, Sperrung, Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten.

Zu Fragen und Auskünften über die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an die Eingang genannten Kontaktpersonen.

3. Cookies

3.1 Cookies – Diese Website nutzt so genannte „Cookies“, welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Website zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Soweit Sie Ihren Browser so eingestellt haben, dass er Cookies annimmt, werden diese von uns auf verschiedenen Seiten genutzt.  Es handelt sich dabei um Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und den Austausch von Daten mit unserem System ermöglichen. Dieser Austausch erleichtert die Nutzung unserer Website, da bestimmte Angaben nicht ständig wiederholt werden müssen. Sitzungs-Cookies: Zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Sitzung wieder gelöscht werden. Langzeitcookies: Diese verbleiben auf Ihrem Endgerät, damit Ihr Browser bei der nächsten Sitzung wiedererkannt werden kann. Selbstverständlich können Cookies jederzeit ablehnt werden (siehe dazu eigene Browsereinstellugnen). Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass wenn unsere Cookies nicht angenommen werden, bestimmte Funktionen dieser Webseite nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können.

3.2 Serverdaten – Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider All-Inkl.com übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):
– Browsertyp und -version
– verwendetes Betriebssystem
– Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
– Webseite, die Sie besuchen
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
– Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.
Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um meinen Internetauftritt und mein Angebote optimieren zu können.

3.3 Operative Daten (z.B. Registrierungsfunktion) – Ich biete Ihnen auf meiner Seite die Möglichkeit, sich dort zu registrieren. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformular ersichtlich sind
– Name, Vorname
– Adresse, PLZ, Ort
– Bundesland
– Telefonnummer, Mobilnummer, Faxnummer
– eMail-Adresse
– wahlweise auch Messenger-Adressen (IM)
– wahlweise auch Lieferadresse für Waren

werden ausschließlich für die Verwendung meines Angebots erhoben und gespeichert. Mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite werde ich zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne Ihr Wissen auf meiner Seite registriert, als Absicherung meinerseits.  Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

3.4 Newsletter – Ich biete Ihnen auf meiner Seite die Möglichkeit, meinen Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informiere ich in regelmäßigen Abständen über meine Angebote. Um meinenNewsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werde ich dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist (Doppel-Opt-In-Verfahren). Mit Ihrer Anmeldung zu meinem Newsletter werde ich Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung meinerseits. Weitere Daten werden meinerseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug meines Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten meiner Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

3.5 Kontaktmöglichkeit – Ich biete Ihnen auf meiner Seite die Möglichkeit, mit mir per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

3.6 Kommentarmöglichkeit – Ich biete Ihnen auf meiner Seite die Möglichkeit, Kommentare zu den einzelnen Beiträgen zu hinterlassen. Hierbei wird die IP- Adresse des Verfassers/Anschlussinhabers gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu meiner Sicherheit für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar hierbei in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Somit besteht ein Eigeninteresse meinerseits an den gespeicherten Daten des Verfassers, zumal ich unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden kann. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten meiner Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

3.7 Abonnement von Kommentaren – Ich biete Ihnen auf meiner Seite die Möglichkeit, nachfolgende Kommentare zu einem Beitrag, zu dem Sie im Begriff sind, einen Kommentar zu verfassen, zu abonnieren. Wenn Sie sich für diese Möglichkeit entscheiden, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, mit der überprüft wird, ob Sie auch tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Die Entscheidung zum Abonnement von derartigen Nachfolgekommentaren kann jederzeit wieder abbestellt werden. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail entnehmen. Eine Weitergabe der so erlangten Daten an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten meiner Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

4. Weitere Informationen und Kontakte

Bei weiteren Fragen zum Thema „Datenschutz“ bitte ich um Kontaktaufnahme per Email (siehe Impressum). Ich erteile jederzeit gerne darüber Auskunft welche Daten bei mirgespeichert sind. Ebenso können Löschungs- sowie Berichtigungswünsche zu diesen Daten jederzeit entweder per Email oder Brief mitgeteilt werden.

Ansprechpartner für Datenschutz: Bei Fragen zur Erhebung, Nutzung und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung und Löschung von Daten, sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an

Jeanette Reiner, Wolfsweg1, 74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.:  +49 7142 / 787940 ♦  Fax:  +49 7142 / 787942
Email: info@jeanettereiner.de
Web:  jeanettereiner.de

Sie erreichen den Kundendienst unter diesen Kontaktdaten.

 

5. Einsatz von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem lokalen Computer gespeichert und damit eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse des Besuchers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseiten auszuwerten, Reports über Webseitenaktivitäten zusammenstellen und um weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software verhindert werden, wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google kann verhindert werden indem das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.htmlbzw. https://www.google.de/intl/de/policies/.

Ich weise Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Ich verwende Google Analytics einschließlich der Funktionen von Universal Analytics. Universal Analytics erlaubt es mir, die Aktivitäten auf meinen Seiten geräteübergreifend zu analysieren (z.B. bei Zugriffen mittels Laptop und später über ein Tablet). Dies wird durch die pseudonyme Zuweisung einer User-ID zu einem Nutzer ermöglicht. Eine solche Zuweisung erfolgt etwa, wenn Sie sich für ein Kundenkonto registrieren bzw. sich bei Ihrem Kundenkonto anmelden. Es werden jedoch keine personenbezogenen Daten an Google weitergeleitet. Auch wenn mit Universal Analytics zusätzliche Funktionen zu Google Analytics hinzukommen, bedeutet dies nicht, dass damit eine Einschränkung von Maßnahmen zum Datenschutz wie IP-Masking oder das Browser-Add-on verbunden ist.

6. Verwendung von Social Media

6.1 Facebook-Plug-Ins – Ich habe  in meinem System sogenannte Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com (nachfolgend „Facebook“) integriert. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf meiner Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Bei jedem Aufruf einer meiner Webseite die mit einem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Facebook-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite gerade besucht wird. Ist man bereits Mitglied bei Facebook und während des Besuchs unserer Internetpräsenz bei Facebook eingeloggt, erkennt Facebook durch die von dem Plugin gesendete Information, welche bestimmte Webseite gerade besucht wird und weist dies dem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook zu. Wird nun ein solches Plug-In aufgerufen – beispielsweise durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder durch die Abgabe eines Kommentares – wird dies an das persönliche Benutzerkonto auf Facebook gesendet und dort gespeichert. Zudem wird die Information, dass unsere Webseiten besucht wurden an Facebook übermittelt, unabhängig davon, ob eines der Plug-Ins betätigt wurde oder nicht. Um das Übermitteln und Speichern von persönlichen Daten und Surfverhalten durch Facebook zu verhindern, muss man sich vor dem Besuch unserer Webseiten bei Facbook abmelden. Unter der nachstehenden Internetadresse finden sich weitere Datenschutzhinweise von Facebook mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook, zu diesbezüglichen persönlichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der eigenen Privatsphäre: http://de-de.facebook.com/policy.php

Zudem sind am Markt externe Tools erhältlich, mit denen Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für alle gängigen Browser blockiert werden können http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

6.2 Google Remarketing – Ich setze auf meiner Website den Dienst Google Remarketing der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Mit Google-Remarketing können Anzeigen für Nutzer geschaltet werden, die unsere Webseite in der Vergangenheit bereits besucht haben. Innerhalb des Google-Werbenetzwerks können hierdurch an ihre Interessen angepasste Werbeanzeigen auf unserer Seite dargestellt werden. Google-Remarketing verwendet für diese Auswertung Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglicht. Hierdurch wird es ermöglicht, unsere Besucher wiederzuerkennen, sobald diese Webseiten innerhalb des Werbenetzwerks von Google aufrufen. Auf diese Weise können innerhalb des Werbenetzwerks von Google Werbeanzeigen präsentiert werden, die auf Inhalte bezogen sind, die der Besucher zuvor auf Webseiten des Werbenetzwerks von Google aufgerufen hat, die ebenfalls die Remarketing Funktion von Google verwenden. Google erhebt hierbei nach eigenen Angaben keine personenbezogenen Daten. Sie können diese Funktion deaktivieren, wenn Sie unter http://www.google.com/settings/ads die entsprechenden Einstellungen vornehmen.

6.3 Google-Adwords – Ich setze zur Bewerbung meiner Website ferner das Google Werbetool „Google-Adwords“ ein. Im Rahmen dessen verwende ich auf meiner Website den Analysedienst „Conversion-Tracking“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sog. „Conversion- Cookies“ verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten meiner Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, kann ich und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu meine Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der „Conversion-Cookies“ eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Ich erfahre durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf meine Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten meiner Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Ich bzw. andere über „Google-Adwords“ Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der „Conversion-Cookies“ durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert.

6.4 Google+ – Mein Internetauftritt verwendet den +1-Button von google.com, welcher von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird. Der Button ist mit dem Zusatz / Logo “+1“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite meines Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plug-ins erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem Google-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den “+1“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google. Diese finden Sie unter folgendem Link: http://www.google.com/intl/en/+/policy/+1button.html

Eine Zuordnung Ihrer Daten zu einem Google-Konto können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Seite bei Google ausloggen.

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

7. Webanalysedienst Hotjar

Diese Seite nutzt Hotjar, ein Webanalyse-Tool der Hotjar Ltd., Level 2, ST. Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St. Julians STJ 1000, Malta.

Um die Nutzung dieser Seite immer weiter zu verbessern, werden über Hotjar Interaktionen von zufällig ausgewählten Nutzern der Seite anonymisiert aufgezeichnet. So werden u. a. protokolliert und zu statistischen Zwecken ausgewertet:  Mausbewegungen und Mausklicks, Informationen zum Betriebssystem, Browser, Links, geografische Herkunft sowie Auflösung und Art des Gerätes.

Die Informationen, die nicht personenbezogen sind, werden über den Tracking Code und Cookies auf der Webseite der Odenwald Faserplattenwerk GmbH generiert und an die Hotjar in Irland übermittelt und dort gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Soweit Sie die Aufzeichnung nicht wünschen haben Sie über Ihren Internetbrowser die Möglichkeit, die Einstellungen dort entsprechend zu deaktivieren.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://overheat.de/opt-out.htmlhttps://www.hotjar.com/ sowie https://www.hotjar.com/privacy

8. Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung

WEBHOSTING > Ich habe mit meinem Webhosting-Dienstleister All-Inkl einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich mein Dienstleister in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.

GOOGLE > Ich habe mit Google einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich meine Dienstleister in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.

AUTORESPONDER> Ich habe mit unserem eMail-Marketing-Dienstleister getresponse einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich mein Dienstleister beim Versand des Newsletters in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.